Direkt zum Hauptbereich

Posts

Kate besucht ihre Schwester Pippa

Gestern besuchte Kate ihre Schwester Pippa in ihrem Haus in West London.
Die Hochzeitsvorbereitungen laufen auf vollen Touren.
Der Termin ist der 20. Mai und bei Pippa geht es zu wie im Bienenstock.

Da darf natürlich die Schwester nicht fehlen...


Kate leaves sister Pippa's house after bridal party summit six weeks before the big day https://t.co/y9pItSNtK2pic.twitter.com/yjcPzHBaE0 — Daily Mail U.K. (@DailyMailUK) 6. April 2017
Kate war privat gekleidet und trug einen weißen Strickpulli eine schwarze Jeans und weiße Turnschuhe.

Letzte Posts

Kate bei der Theater Premiere 42 Street

Am gestrigen Abend (04.04.2017) erschien Kate zu einer Filmpremiere im Drury Theater.

Die Eröffnungsfeierlichkeiten im berühmten Londoner West-End galten dem East-Anglia-Kinder Hospitz dessen Patronin Kate seit 2012 ist und waren eine Spendenaktion die dem Hospitz zu Gunsten kommt.

Aufgeführt wurde die Premiere von 42. Street, einem Broadway Musical.





Kate unterhielt sich mit dem 12-jährigen Ollie der ihr das Programmheft überreichte.


Aus der königliche Loge sah kate ein faszinierendes Musical


Nach der Premiere wurde kate auf die Bühne gebeten und es wurden ihr goldene Ballettschuhe mit roter Schleife überreicht.


Kate war sehr erfreut über dieses Geschenk.





Kate debütierte in einem wunderbaren Spitzenkleid von Marchesa Notte. Es erinnert mich irgendwie an die 50 Jahre Kleider mit Petticoat.



Hier mal ein Blick von hinten...


Allerdings ist mir aufgefallen das Kate einen weißen BH unter dem roten Kleid trägt...den sieht man natürlich 😊


Wunderschön finde ich auch das glitzernde Band um die Taille...


Portrait Galerie Gala

Einen glanzvollen auftritt hatte die Herzogin gestern Abend bei der Portrait Galerie Gala.sie ist die Patronin dieser Galerie,

Am Abend erschien sie in einem atemberaubenden grünen Spitzenkleid von Temperley.


Video: The Duchess of Cambridge arriving at the National Portrait Gallery @NPGLondon dressed in a Temperley gown. pic.twitter.com/WlngB9gnMA — Catherine Wylie (@wyliecatherine) 28. März 2017






Diesmal hielt kate keine Rede sonder hörte dem Direktor der Galerie, Dr. Nicholas Cullinan zu.







Auch bewunderte sie die Kunstwerke die dort ausgestellt sind.





kate begrüßte einige illustre Gäste, unter ihnen auch Earl Spencer, Prinzessin Dianas Bruder.



Nach der Begrüßung gab es ein Abendessen.



Sie sah einfach nur Klasse aus in ihrem Spitzenkleid von Temperley, London.



Bereits zum 90. Geburtstag der Queen sahen wir Kate in einem Kleid das dem von heute ähnelt. Leider sehen wir hier nur ein kleines Stück des Kleides.




Das Kleid hatte einen tollen Rückenausschnitt...




Dazu trug sie goldenen Sandalen von Jhim…

Heads Together

Begründerin Alision Baum begrüßte Kate am Royal Kollege für Geburtshilfe und Gynäkologie in London.
Die Veranstaltung war die Einführung der "Out of Blue" Filmreihe die das Bewusstsein für die mütterliche psychische Gesundheit wecken soll und ist eines von 8 Heads Together Partnerprogramme.




Zur Einführung hielt Kate eine Rede...


Als erstes sprach sie über den Terroranschlag am gestrigen Tag (22.03.2017) in Westminster wo bisher 5 Menschen den Tod gefunden haben.

Danach sprach sie über das Projekt, die Filme und über Mütter...

Auszug:.....

"... Für mich persönlich ist eine Mutter eine lohnende und wunderbare Erfahrung.
"... ich hatte Unterstützung die manche Mütter nicht haben..."

Danach lernte Kate einige Kinder und Mütter kennen und unterhielt sich mit ihnen.





Video: Kate says hi to Teegan-Mia, two @bestbeginningspic.twitter.com/PJLw6zMB8b — Rebecca English (@RE_DailyMail) 23. März 2017

Kate trug ein Kostüm von Eponine London. 


Zum ersten mal sahen wir dieses Ensemble A…

Paris Rugby Wales - Frankreich

Am späten Nachmittag dann verließen Kate und William die englische Botschaft um sich ein Rugby Spiel im Stade de France anzusehen. Wales- Frankreich.






Mit Inbrunst sang das Paar die Walische Hymne.




Später wurde berichtet das die Reise rund um das Rugby Spiel geplant wurde.
Der Kensington Palast und das Auswärtige Amt schlossen sich kurz und so wurde es ermöglicht das das Paar an diesem Spiel dabei sein konnte. 
Es war das erste Spiel das William als Schirmherr der walisischen Mannschaft besuchte.



Das Paar hatte sichtlichen Spaß und fieberte mit...






Leider verlor die walisische Mannschaft in den letzten Spielminuten 20 - 18



Der Prinz war not amused...



Doch das süsseste Bild des Tages war dieses hier...

💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓



💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓💓

Zu diesem Anlass trug Kate einen Roten Mantel von Carolina Herrera. Diesen Maltel trug sie bereits in Kanada 2016.



Unter dem Mantel lugte ein schwarzer Rollkragen hervor...
Wahrscheinlich trug sie einen Rock unter dem Mantel